Black Garlic

Experiment geglückt!

…der anfängliche Gestank und das Warten haben sich gelohnt!

…zweite Ladung schon in Produktion!

"Black Garlic" by DRB

“Black Garlic” by DRB

...fermentierter Knoblauch

…fermentierter Knoblauch

...Textur und Geschmack ein Traum!

…Textur und Geschmack ein Traum!

Jann: Kochsünde des Grauens

kochsuenden_jann_webbild

Die wohl grösste Kochsünde für mich sind schmutzige Küchen! Aber keine Angst… in unserer Küche sieht es nicht so aus wie auf dem Bild ;-)! Denn sauber und strukturiert zu Arbeiten, ist mein oberstes Gebot!

Das ultimative Erlebnis ist und bleibt aber der Geschmack. Eine tolle Deko mit einem enttäuschenden Abgang ist nicht so prickelnd.

Was ist eure Meinung dazu?

Euer Jann Hoffmann

Etwas Süsses für den Sommer

 

Heute machen wir es uns einfach leicht.

 

Philipp_Joghurtcreme

 

 

 

 

 

 

 

 

Joghurt-Crème

 

Zutaten:

  • 1                        Zitrone, Abrieb und Saft
  • 100 g                Zucker
  • 20 g                  Wasser
  • 7 g                     Agar-Agar
  • ½ kg                Joghurt Natur
  • 1 dl                    Vollrahm

Zubereitung:

  1. Zitrone, Zucker, Wasser und Agar-Agar zusammen langsam aufkochen, 2 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.
  2. Joghurt schnell einrühren, vollständig auskühlen lassen (mindestens 4 Stunden).
  3. Alles mixen.
  4. Rahm schlagen, unter Joghurt-Masse ziehen und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Lasst es euch schmecken!

Philipp

 

Leckeres Gemüse-Curry

Lukas_Gemuesecurry

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Rezept freut die Vegis und Asiafans garantiert!

 

Gemüse-Curry auf Kartoffelpüree, Randen-Sauerrahm, Sojasprossen und Koriander

Rezept für 10 Personen

 

Zutaten Curry

etwas                                    Öl

3                                          Zwiebeln, geschält

3                                          frische Chili

900 g                                    Kür
bis

800 g                                    Süsskartoffeln

300 g                                    gebleichter Lauch

500 g                                    Pfälzer Karotten

300 g                                    Karotten, geschält

7                                           Knoblauchzehen, geschält

2 EL                                      frischer Ingwer, fein geschnitten

7 EL                                      Currypulver, grob

2,5 L                                     Gemüsebrühe
5 Stk.                                    Lorbeerblätter

1 dl                                      UHT Vollrahm

1 EL                                      Kartoffelpüree

 

etwas                           Salz

Pfeffer

Sojasprossen

frischer Koriander

Weiterlesen »

Über die Freaks