Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Schweinsfilet im Teig

Klassisches Weihnachtsmenü neu interpretiert
Zubereitung: 40 Minuten
Wartezeit: 1 Stunde 30 Minuten
Gesamtzeit: 2 Stunden
Schwierigkeit: Mittel
Hauptgang

Zutaten

Personen
500 g Schweinsfilet
1 Stk. Zwiebel, fein geschnitten
3 EL Erdnussöl
20 g getrocknete Steinpilze
25 g gehackte Pistazien
250 g Kalbsbrät
40 g Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
100 g Dörrfrüchte (Aprikosen, Zwetschgen, Apfel)
400 g Blätterteig
80 g Rohschinken
Salz, Pfeffer
1 Stk. Ei

Ein beliebtes Weihnachtsgericht für klein und gross. Filet im Teig gehört zu DEN Weihnachtsklassiker, ganz egal ob man im kleinen oder grossen Kreise feiert. Und noch besser, das Filet im Teig kann sehr gut vorbereitet werden, sodass am Weihnachtsabend nur noch den Backofen eingestellt werden muss.

Probier's aus und überzeuge deine Familie.

Zubereitung

  1. Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Erdnussöl in eine Bratpfanne geben und das Filet anbraten. Anschliessend vom Herd nehmen.
  2. Die Pilze im Wasser einweichen, abgiessen und in feine Streifen schneiden. Die Pilze und die gehackten Pistazien unter das Kalbsbrät mischen.
  3. Die Dörrfrüchte klein schneiden und mit den Zwiebeln in etwas Öl andünsten. Kurz braten und ebenfalls unter die Brätmasse mischen.
  4. Den Blätterteig auspacken und ausrollen, bis der Teig ca. 3 mm dick ist. Das Filet in die Teigmitte legen und die Brätmasse darauf verteilen. Über der Brätmasse die Rohschinken Tranchen legen.
  5. Das Filet im Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Rundum mit Ei bestreichen. Nach Belieben mit weihnachtlich ausgestochenen Teiggarnituren verzieren und auch mit Ei bestreichen. Das Filet im Teig in den Kühlschrank stellen, bis es gebacken wird.
  6. Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen. Das Filet in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen, bis der Teig schön goldgelb ist. Die Kerntemperatur soll dabei 58° C betragen, damit das Filet nicht zu fest durchgebraten ist.

En Guetä!

Autor:

"Traditionell zu Weihnachten gibt's bei mir Schweinsfilet im Teig"

Mit einem Klick aufs Bild tauchst du in Philipp's Welt ein!

Filet im Teig
Schweinsfilet im Teig

Produkte dazu

Zahlung und Lieferung

Sind Sie sich sicher?