Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Herbst Pasta: Cipriani Tagliarelle mit Kürbis

Typische Herbst Pasta - einfach und schnell zubereitet
Zubereitung: 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Vorspeise
Hauptgang
Italienisch

Zutaten

Personen
500 g Cipriani Tagliarelle
10 EL Cipriani Olivenöl
120 g Kürbis (kleiner Knirps)
50 g Rosenkohlblätter
15 g Salbei
90 g Kräuterspeck
Salz, Pfeffer
Knoblauchpulver
80 g Parmesan

PASTA E BASTA!

Was so leicht über die Lippen geht, muss was Wahres haben, oder? Wenn die Pasta so geschmeidig, lecker und leicht um die Gabel schwingt, braucht‘s wirklich nur noch eine kleine Begleitung, die das Ganze vollkommen macht!

In meinem Fall ist dies eine herbstliche Variante, welche Kürbis, Rosenkohl, Speck und Salbei enthält. Diese Komposition wird nur in feinstem Olivenöl geschwenkt und kommt mit der Pasta zu einem regelrecht, kulinarischem Herbsttraum auf! Unbedingt ausprobieren.

Zubereitung

  1. Den Kürbis in flache Stücke schneiden. Die Salbeiblätter und den Speck ebenfalls in Streifen schneiden.
  2. Ein Topf mit heissem Wasser erhitzen. Sobald das Wasser den Siedpunkt erreicht hat, etwas Salz beigeben und die Cipriani Tagliarelle beigeben. Für ca. 3 Minuten al dente kochen.
  3. Das Wasser von der Pasta ableeren und die Cipriani Tagliarelle warm halten.
  4. In einer Bratpfanne etwas Olivenöl erhitzen und darin den Kürbis und die Rosenkohlblätter auf mittlerer Stufe für ca. 5 Minuten anbraten. Der Kürbis soll dabei nicht mehr hart sein.
  5. Die 10 EL Olivenöl in die Bratpfanne zum Kürbis geben und die Speckstreifen und den Salbei gleich dazugeben. Für eine kurze Zeit in der Pfanne schwenken, bis der Speck leicht knusprig ist, danach die Pfanne sofort vom Herd nehmen.
  6. Die Kürbis-Speck-Salbei Mische mit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchpulver würzen und mit der Pasta vermengen.
  7. Die Herbst Pasta mit Parmesanspänen bestreuen und heiss servieren. En Guetä!

Rezept und Bild von Eat, letters and deco 
https://eatlettersanddeco.com/

 

Alles Liebe, eure Belinda❤️

Herbst Pasta mit Kürbis

Produkte dazu

Zahlung und Lieferung

Sind Sie sich sicher?