Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Lasagne mit geröstetem Gemüse

Vegetarische Lasagne mit feinem Gemüse
Aufwand: 2 Stunden
Schwierigkeit: Einfach
Hauptgang
Vegetarisch

Zutaten

Personen
1 grosse Zwiebel
2 rote Peperoni
2 Zucchetti
1 Aubergine
100 g Pilze
2 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
250 g Cherrytomaten
2 EL Kikkoman Teriyaki Marinade
2 EL Tomatenpüree
8 frische oder vorgekochte Lasagneblätter
600 ml Béchamelsauce
4 EL geriebener Parmesan
2 EL Paniermehl
frische Basilikumblätter

Zubereitung

  1. Zuerst wir die Zwiebel geschält und in Schnitze geschnitten. Danach kannst du die rote Peperoni, die Zucchetti, die Aubergine und die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die 2 Knoblauchzehen auch schälen und in kleine Stücke hacken.
  2. Den Ofen auf 200° C (Gas: Stufe 6) vorheizen. Die Zwiebeln, Peperoni, Zucchetti, Auberginen, Pilze und den Knoblauch in eine flache Auflaufform geben und mit Öl beträufeln. 30 Minuten rösten, dabei das Gemüse von Zeit zu Zeit wenden. Die Tomaten zugeben und weitere 15-20 Minuten rösten bis das Gemüse an den Seiten anfängt zu bräunen.
  3. Die Kikkoman Teriyaki Marinade mit dem Tomatenpüree mischen und zu dem Gemüse geben.
  4. Die Hälfte des Gemüses in eine grosse, rechteckige feuerfeste Form geben. Mit der Hälfte der Lasagneblätter und der Hälfte der Béchamelsauce bedecken.
  5. Darauf das restliche Gemüse und die Pasta schichten und die Béchamelsauce darüber giessen. Das Ganze mit dem geriebenen Käse und Paniermehl bestreuen.
  6. Die Lasagne 40 Minuten im Ofen backen bis sie goldbraun ist und anfängt Blasen zuwerfen. Mit frischem Basilikum garnieren.

Tipp: Anstelle der Cherrytomaten kann auch grosse, in Schnitze geschnittene Tomaten genommen werden. Nach Wunsch kannst du die Haut der Tomaten nach dem Grillieren entfernen.

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?