Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Schinken im Brotteig

Der Weihnachtsklassiker ergänzt mit Kartoffelsalat und Senf
Zubereitung: 45 Minuten
Wartezeit: 1 Stunde
Gesamtzeit: 1 Stunde 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Hauptgang
Schweizer Küche

Zutaten

Personen
Teig
500 g Ruchmehl
1 TL Salz
10 g Hefepulver oder zerbröckelt
3 dl Wasser
Schinken
700 g Rollschinkli, roh
100 g Baergfeuer Senf
Kartoffelsalat
500 g mehlige Kartoffeln
500 g festkochende Kartoffeln
3 dl Bouillon
1 kleine Zwiebel, gehackt
1 EL Senf
1 EL grober Senf
100 g Sauerrahm
3 Essiggurken, in Würfel geschnitten
1 Bund Schnittlauch
1 EL Kürbiskernöl
Salz, Pfeffer

Heiligabend rückt immer näher und für das Weihnachtsmenu ist noch gar nichts vorbereitet. Überzeuge deine Gäste mit einem feinen Schinken im Brotteig und zaubere mit diesem einfachen Rezept ein Weihnachts-Highlight auf den Tisch.

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten in einer Schüssel zusammenmischen und zu einem glatten Teig kneten. In eine Schüssel legen und ein feuchtes Küchentuch darüber legen. Für ca. 1 Stunde ruhen und aufgehen lassen.
  2. Den Backofen auf 180° C aufheizen.
  3. Die Zwiebel in der Bouillon weich kochen und beide Senfarten dazugeben. Alles warm halten.
  4. Das Fleisch mit Baergfeuer Senf einreiben und danach mit dem Brotteig gleichmässig einpacken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im Backofen bei 180° C ca. 40 Minuten backen.
  5. Die Kartoffeln im heissen Wasser kochen, bis sie weich sind, aber noch ganz wenig Biss haben. Danach aus dem Wasser nehmen, etwas abkühlen lassen und schälen. Das heisse Bouillongemisch dazugeben. Gut durchmischen, bis sich die Kartoffeln mit der Bouillon vollgesaugt haben.
  6. Sauerrahm, Essiggurken, Schnittlauch und Kürbiskernöl dazugeben und nochmals gut durchmischen, bis sich alles verbunden hat und der Kartoffelsalat schön cremig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schinken im Brotteig

Autor:

Unser Weihnachtsmenu seit vielen Jahren.

Mit einem Klick aufs Bild tauchst du in Fabian's Welt ein!

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?