Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Semmelknödel an Pilzrahmsauce mit Pilzchips

vegetarischer Hauptgang für das Weihnachtessen
Zubereitung: 1 Stunde
Schwierigkeit: Mittel
Hauptgang
Vegetarisch

Zutaten

Personen
Semmelknödel
400 g Brot, in ca. 1cm Würfel geschnitten
280 g Milch
4 Eier
80 g Butter
1 Zwiebel, mittelgross, fein gewürfelt
40 g Petersilie, fein geschnitten
5 g Salz
Pfeffer
Pilzrahmsauce
300 g frische Pilze, in Scheiben geschnitten
2 dl heisses Wasser
1 dl Weisswein
60 ml Vollrahm
30 g Butter
20 g getrocknete Pilze
1 Schalotten, fein gewürfelt
25 g Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
5 g Maisstärke
1 Prise Zimt
Pilzchips
25 g Eiweiss
25 g Mehl
25 g Butter
5 g Pilzpulver
Salz
Frittierte Petersilie
8 Blätter Petersilie, gezupft
2 dl Frittieröl

Bald steht Weihnachten vor der Türe! Auch die vegetarischen Gäste sollten nicht zu kurz kommen und ein richtiges Festessen geniessen können. Doch was kannst du für einen vegetarischen Hauptgang zubereiten? Anna Kaiser hat dir ein besonderes Rezept bereit.

Als ich mir Gedanken zu einem vegetarischen Weihnachtsgericht im Hauptgang machte, musste ich nicht lange überlegen. Da fiel mir sofort ein wunderbares Gericht von meiner Oma ein. Denn in der Weihnachtszeit gab es unter Anderem immer Semmelknödel an einer Pilzrahmsauce.
Dieses vegetarische Rezept kannst du super vorbereiten, so hast du am Abend Zeit für deine Freunde und Familie. Mein Rezept ist für vier Personen gedacht. Wenn du aber mehrere Gänge servieren möchtest oder einen grossen Apéro machst, empfehle ich dir die Hälfte der angegebenen Menge.

Zubereitung Semmelknödel

  1. Die Zwiebeln fein hacken und das Brot in Würfel schneiden.
  2. Die gehackten Zwiebeln in Butter dünsten bis sie etwas Farbe bekommen.
  3. Die Milch und die Eier zusammen mit Salz und Pfeffer vermengen und mit den Zwiebeln über die Brotwürfel giessen. Petersilie fein hacken und mit 1 TL Öl mischen. Danach zur Masse beigeben und die Brotmasse gut vermischen.
  4. Die Masse in 12 Portionen teilen und in Knödel formen. Auf ein Blech geben und kühlstellen
  5. Zubereitung (kurz vor dem Servieren): Ca. 4 Liter Wasser aufkochen, mit Salz abschmecken und die Knödel im Wasserbad ziehen lassen bis sie oben aufschwimmen. Danach die Knödel anrichten.

Tipp: Wenn Knödel übrigbleiben, kannst du sie am nächsten Tag in wenig Butter anbraten. Dazu passt ein leichter Blattsalat sehr gut.

Zubereitung Pilzrahmsauce

  1. Die getrockneten Pilze im heissen Wasser ca. 2 Stunden einlegen, abtropfen und den Sud für die Sauce beiseitestellen.
  2. Die frischen Pilze und Schalotten in kleine Stücke würfeln und danach in der Butter sautieren. Die eingelegten Pilze beigeben.
  3. Mit Weisswein ablöschen und einkochen lassen. Den Pilzfond beigeben und aufkochen.
  4. Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce und Maisstärke zusammen vermischen und die Sauce damit abbinden. Am Schluss mit Rahm verfeinern.

Tipp: Die Sauce kann problemlos ein paar Stunden kaltgestellt werden und muss beim Servieren nur noch erwärmt werden.

Zubereitung Pilzchips

  1. Alle Zutaten zusammen mischen, bis eine streichfähige Masse entsteht. Ofen auf 170° C vorheizen.
  2. Die Masse in weihnachtliche Formen streichen (z.B. Tannenbaum, Schneeflocke oder was das Herz begehrt 😊). Auf das Backblech legen.
  3. Bei 170° C Ober-Unterhitze ca. 6 min. backen. Danach aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Zubereitung frittierte Petersilie

  1. Petersilien waschen und die Blätter abzupfen.
  2. Öl auf 140° C erhitzen. Etwas Backpapier oder ein Topfdeckel für die ersten paar Sekunden über die Frittierpfanne geben, damit es nicht spritzt.
  3. Danach die Petersilienblätter frittieren, bis sie keine Blasen mehr bilden.

Am Schluss alles schön anrichten. Da werden alle Gäste über das tolle Gericht staunen! Wir wünschen dir eine schöne Weihnachtszeit und im Vorab schon mal schöne Festtage!

Rezept von Anna Kaiser

Autor:

Anna ist bekannt für ihre ehrliche, saisonale und handwerklich geprägte Küche. Mit einem Klick aufs Bild tauchst du in Annas Welt ein.

Anna Kaiser

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?