Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

vegane, überbackene Bolognese Hörnchen

von Kopf bis Fuss vegan - dafür sorgt das vegane Gehackte und veganer Käse
Aufwand: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Hauptgang
Vegan
Vegetarisch

Zutaten

Personen
400 g veganes Gehacktes
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 Karotten
0.5 Knolle Sellerie
0.5 Bund Petersilie
600 g passierte Tomaten
2 EL Tomatenmark
2 EL ehrenwort. BIO Mamma Italia Italienisches Gewürz
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
300 g Hörnchen (vegan)
zum Überbacken veganer Käse
nach Belieben Baergfeuer Chilisauce

Bolognese mal anders... Weder mit Spaghetti noch mit Fleisch, dafür mit ganz viel veganem Käse, Proteinen und Gemüse. Unsere veganen Bolognese Hörnchen, gut gewürzt und direkt aus dem Backofen - da können auch Fleischtiger nicht widerstehen.

Zubereitung

  1. Die Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Einen Kochtopf mit Wasser füllen und erhitzen. Sobald das Wasser kocht, die veganen Hörnchen beigeben und al dente kochen. Das ganze Nudelwasser bis auf ca. 3-4 EL ableeren. Die Nudeln warmhalten.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten. Nach ca. 4 Minuten die Karotten und den Sellerie beigeben und nochmals für ca. 2-3 Minuten dünsten.
  4. Das vegane Gehackte beigeben und alles nochmals kurz durchbraten.
  5. Anschliessend das auf die Seite gelegte Nudelwasser, die passierte Tomaten und das ehrenwort. BIO Mamma Italia Italienisches Gewürz hinzugeben. Zugedeckt auf mittlerer Hitze köcheln lassen, sodass die Flüssigkeit etwas entzieht.
  6. Zum Schluss das Tomatenmark zur Sauce beigeben und kräftig unterrühren. Die Sauce mit etwas Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. Für alle Pikant-Liebhaber kann noch etwas Baergfeuer Chilisauce beigegeben werden.
  7. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Die abgegossenen Nudeln in eine hitzebeständige Gratinform geben, gleichmässig verteilen und mit der Bolognese Sauce auffüllen. Der vegane Käse darüber streuen.
  9. Die Gratinform anschliessend für ca. 15 Minuten bei 200° Ober-/Unterhitze backen, bis der vegane Käse geschmolzen und die Hörnchen heiss sind.

En Guete!

Tipp: Für den Schärfe-Kick und etwas Pepp hilft dir unsere Baergfeuer Chilisauce.

Bella Italia! Durch die feine Kombination an typisch italienischen Gewürzen und Kräuter wie zum Beispiel Basilikum, Tomatenflocken, Oregano und einige weitere, können damit alle italienischen Gerichte mit unserem ehrenwort. BIO Mamma Italia Italienisches Gewürz 35 g abgeschmeckt werden.

Falls dir dieses Gewürz auch so super schmeckt, haben wir für dich noch ein weiteres Rezept:

vegane, überbackene Bolognese Hörnchen

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?