Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Bananen Pancakes

Das Frühstück ruft!
Aufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Frühstück
Vegan
Vegetarisch

Zutaten

Personen
200 g Mehl
240 ml Mandelmilch oder Milch
2 TL ehrenwort. BIO Bananarama Bananenbrot Gewürz
2 Bananen
2 TL Backpulver
1 EL Öl
4 EL Ahornsirup

Bald ist wieder Wochenende. Du hast deine Freunde zum Brunch eingeladen und möchtest etwas Besonderes zubereiten. Das Brot, die Gipfeli, Honig, Konfitüre, Eier und Käse hast du schon bereitgestellt. Doch dir fehlt etwas? Zu einem tollen Brunch müssen einfach Pancakes her! Wir haben dir ein tolles Pancake Rezept herausgesucht. Mit diesem punktest du sicherlich beim Brunch.

Zubereitung

  1. 200 g Mehl mit 2 TL Backpulver und 1-2 TL ehrenwort. BIO Bananarama vermengen. Danach 240 ml Milch und 1 EL Öl hinzugeben und gut zu einem Teig verrühren.
  2. Die 2 Bananen schälen und in eine Schüssel geben. Danach mit der Gabel zerdrücken. Die Bananenmasse in den Teig geben und verrühren.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Ein wenig Teig hineingeben und wenden, wenn eine Seite goldbraun ist. Bei der zweiten Seite wiederholen und den Pancake anschliessend auf einen Teller geben.
  4. Die fertigen Pancakes auf den Tellern stapeln und am Schluss mit Ahornsirup anrichten.

Variationen: Mandeln in einer Pfanne rösten und danach klein hacken. Die Mandeln über die Pancakes geben. Als Garnitur kannst du auch gepuffte Quinoa oder Krokant nehmen.

Tipp: Wenn die Pancakes vegan sein sollen, nimm doch anstelle Kuhmilch Mandelmilch. Schmeckt beides super!

 

Falls du noch weitere Inspirationen für deinen Brunch suchst, haben wir dir folgende Rezepte bereit:

Bananen Pancakes

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?