Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Leichter Kichererbsen Eintopf mit saftigem Poulet

mit Kikkoman
Zubereitung: 1 Stunde 15 Minuten
Wartezeit: über Nacht
Gesamtzeit: über Nacht
Schwierigkeit: Mittel
Hauptgang

Zutaten

Personen
Kichererbseneintopf
6 Stk. Pouletschenkel, halbiert, 12 kleine Stücke
500 g Rohe Kichererbsen, 12h einweichen und 50 Min. im Wasser ohne Salz kochen
4 dl Wasser
4 Stk. Schalotte. fein geschnitten
2 EL Butter geklärt / Bratbutter
2 EL Kikkoman Sojasauce
Schwarzer Pfeffer, frisch gemörsert
0.5 TL Ingwer, gemahlen
Zimtpulver / 1 Zimtstange
1 Stk. Safranbriefli
1 TL Salz
1 EL Liasco Petersilie, gehackt
4 Stk. Zitronenspalten
Cipriani Olivenöl

Eine nordafrikanische Spezialität. Die Kichererbsen werden bei diesem Rezept geschält, resp. enthäutet. So können die Kichererbsen schön den Geschmack der Gewürzsauce aufnehmen. Es ist schon eine Arbeit, die Kichererbsen von Hand zu schälen, aber es lohnt sich wirklich! Dafür badet man die weich gekochten Kichererbsen in kaltem Wasser und reibt sie aneinander, die Schalen abschütten und den Vorgang ein paar Mal wiederholen. Die Schalen lassen sich so gut entfernen. Die Kombination der Gewürze finde ich sehr interessant eingesetzt und es gibt ein Geschmack in der Küche wie in den Ferien. Ein perfektes Rezept für den Sommer. Schmeckt am nächsten Tag auch noch hervorragend. Z.B. als Lunch zum Mitnehmen.

Zubereitung

  1. Geklärte Butter in einem Schmortopf erhitzen, Schalotten beigeben und langsam dünsten.
  2. Schwarzer Pfeffer, getrockneten Ingwer, Salz und Zimtpulver beigeben und mischen.
  3. Pouletschenkel hineinlegen, mit Wasser und Sojasauce auffüllen, Safran beigeben und ca. 40 Minuten schmoren.
  4. Die Schenkel herausnehmen und die gekochten, geschälten Kichererbsen in den Sud geben und für weitere 20 Minuten einkochen.
  5. In der Zwischenzeit wenig Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Schenkel anbraten, bis sie eine schöne Farbe erhalten.
  6. Zum Eintopf zurückgeben.
  7. Auf Teller anrichten oder gleich in der Schmorpfanne auf den Tisch stellen, mit Zitronenschnitzen und der gehackten Petersilie garnieren und servieren.

Alternativ: Es können auch 2x Dosen Kichererbsen genommen werden, dann fällt die Einweichzeit und die Kochzeit der Kirchererbsen weg.

Du bist auf der Suche nach weiteren Rezepten? Dann probiere doch mal diese Rezepte aus:

 

Leichter Kichererbsen Eintopf mit saftigem Poulet

Autor:

Ein perfektes Rezept für den Sommer. Schmeckt am nächsten Tag auch noch hervorragend. Z.B. als Lunch zum Mitnehmen.

Mit einem Klick aufs Bild tauchst du in Anna's Welt ein!

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?