0

Grillierte Ananas

süss mariniert
Zubereitung: 5 Minuten
Wartezeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Dessert
Vegan
Vegetarisch
BBQ

Zutaten

Personen
4 Kugeln Glacesorte nach Wahl
1 Stk. Ananas
2 EL Honig
1 EL brauner Rum
1 TL Kikkoman süsse Sojasauce

Zubereitung

  1. Die Ananas schälen, Mittelstrunk entfernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Für die Marinade den flüssigen Honig, den Rum und Kikkoman süsse Sojasauce in eine Schüssel geben und verrühren.
  3. Die Ananasscheiben mit der Marinade einstreichen und bei mittelstarker Glut beidseitig je 3 Minuten grillieren. Ananas vom Grill nehmen und auf einem Teller anrichten. Zusammen mit Glace oder Beilagen nach Wahl servieren.

Variationen: Die grillierten Ananasscheiben passen auch ideal in einen Fruchtsalat oder als Deko neben einem Stück Fleisch.

Du liebst passende Desserts für den Sommer? Dann probiere doch mal diese Rezepte aus:

grillierte Ananas mit Glace

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?