Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Guo Bao Brötchen mit Ingwer-Pulled Pork It's time for pulled pork!

Aufwand: 15 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Hauptgang

Zutaten

Personen
12 Guo Bao Brötchen
1 kg Pulled Pork
1 TL Fünf-Gewürze-Pulver
1 halber TL Chiliflocken
100 ml Hoisin Sauce
70 ml Ginger Beer
1 TL Ingwer, frisch gerieben
1 TL Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer
100 g Kohl, geschnitten
100 g Gurke, geschnitten
100 g Karotten, geschnitten
100 g PEPPADEW® wilde Paprika
100 g Mascarpone
50 g Zwiebeln
100 g Cheddar Käse
Koriander als Deko

Zubereitung

Den Ofen je nach Brot auf ca. 100° C vorheizen. Den Kohl, die Gurken, die Karotten und die Zwiebeln schneiden. Für die Pulled Pork Marinade das 5-Gewürze-Pulver (Sternanis, Szechuanpfeffer, Zimtkassie, Fenchel, Gewürznelke), die Chiliflocken, die Hoisin Sauce, das Ginger Beer, das Ingwerpulver, das Knoblauchpulver und weitere Gewürze nach Belieben hinzufügen und gut miteinander vermengen. Die Zwiebeln für ein paar Minuten im heissen Öl anbraten.

Die Guo Bao Brötchen backen bis sie knusprig sind. Anschliessend die Brötchen mit Mascarpone, Salat, Pulled Pork, Hoisin Sauce, Zwiebeln, PEPPADEW®, Cheddar und Koriander belegen. 

Tipp: Um den Cheddar Käse zu schmelzen, wärme die belegten Brötchen ohne Deckel im Backofen (oberste Backrille bei Oberhitze) auf.

Sind Sie sich sicher?