Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Knoblauch Hummus

Gerösteten Knoblauch im Hummus - DIE Geschmacksbombe
Zubereitung: 10 Minuten
Wartezeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Apéro
Vorspeise
Vegan
Vegetarisch
Glutenfrei

Zutaten

Personen
800 g gekochte Kichererbsen
1 Stk. Knoblauch
3 TL Tahini
4 TL Olivado Avocadoöl
0.5 Stk. grillierte Peperoni
Saft einer Zitrone
0.5 TL Koriander
0.5 TL Kümmel
Salz, Pfeffer
Wasser

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° C vorheizen. Den oberen Teil des Knoblauchs abschneiden. Knoblauch in Alufolie einwickeln und für 40 Minuten backen, bis die Knoblauchzehen weich geröstet sind. Abkühlen lassen.
  2. Drücke die Knoblauchzehen aus der Schale raus und gebe den Knoblauch mit allen anderen Zutaten (ausser Wasser) in den Mixer. Je nach Konsistenz kann noch etwas Wasser beigegeben werden.
  3. Hummus anrichten und servieren.

Tipp: Der überschüssige Hummus kann ohne Probleme eingefroren und bei Bedarf genutzt werden.

Hummus mit geröstetem Knoblauch
Sind Sie sich sicher?