Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Vegane Meringues

vegane Meringues - das Dessert für alle
Zubereitung: 10 Minuten
Wartezeit: 2 Stunden 15 Minuten
Gesamtzeit: 2 Stunden 30 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Dessert
Vegetarisch
Glutenfrei
Vegan

Zutaten

Personen
85 g Wasser
315 g Zucker
200 ml OGGS - veganer Eiersatz

Mit unserem neuen OGGS Aquafaba, dem veganen Ei-Ersatz gelingen die besten Desserts auch in veganer Form. Deine Gäste werden es lieben, denn es schmeckt genau gleich wie normales Ei, wird jedoch auf der Basis von Kichererbsen hergestellt.

Zubereitung

  1. Das OGGS Aquafaba gut schütteln und mit dem Mixer verquirlen.
  2. Das Wasser und 250 g Zucker in einen Topf geben und erhitzen. So lange aufkochen, bis die Masse flüssig ist und ungefähr 100 °C erreicht hat.
  3. Danach den Eischnee mit dem restlichen Zucker aufschlagen. So lange schlagen, bis die Masse seidig matt ist und noch etwas cremig. Die Masse darf noch nicht zu fest sein.
  4. Sobald der Zucker 118 °C erreicht hat, die Küchenmaschine mit dem Eischnee wieder einschalten und den heissen Zucker unter ständigem Rühren langsam in den Eischnee rinnen lassen. Nicht zu schnell, ansonsten stockt das Eiweiss. Vorsicht: die Rührschüssel wird dabei sehr heiss!
  5. Nun die Küchenmaschine auf höchster Stufe den Eischnee so lange schlagen lassen, bis er auf Zimmertemperatur abgekühlt ist. Das wird ca. 15 Minuten dauern.
  6. Die Masse in einen Spritzbeutel geben und auf ein mit Backpapier belegtes Blech giessen. Die Meringues anschliessend für 2 Stunden bei 80° C trocknen lassen.
vegane Meringues

Produkte dazu

Sind Sie sich sicher?