Jetzt versandkostenfrei bestellen!

Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung
0

Nico Palomo

Erreichte Meilensteine: 

  • Kochlehre (Autodidakt)
  • Diverse Jobs im Ausland, La Antigua, Vancouver Island, San Francisco, London, Edinburgh und Lyon
  • Koch in diversen Restaurants in der Schweiz
  • Seit 2018 selbständig mit Foodtrucks

Wettbewerbe: 

  • Silber Medaille bei IKA Olympia der Koche, Erfurt Deutschland
  • Gold Medaille bei Aztecs Cup, Mexiko
  • Preis Gewinner bei Bocus d'Or 2011, Lyon Frankreich
  • 6. Platz bei Marmite Youngster 2014, Zürich Schweiz

Lieblingsgericht: Ich habe kein spezielles Lieblingsgericht. Alle Gerichte, die „lebendig“ sind und im Gaumen eine Explosion auslösen, gefallen mir. Langweilige neutrale Geschmäcker sind nichts für mich.

Lieblingsküche: Schwierige Frage - ich liebe alles von Streetfood in Bombay bis zu der Küche von Joël Robuchon in Paris.

Seit Klein hat Nico am Kochen Interesse gehabt und so startete seine Kochkarriere schon mit 14 Jahren im Restaurant bei seinem Onkel. Während seines Sprachaufenthalts in Kanada hat er nebenbei im West Coast Restaurant als Restaurantshilfe gearbeitet. Dort hat er seine Passion fürs Kochen entdeckt und er wusste, dass er eines Tages Profikoch werden möchte. Nach seiner Kochlehre zog es ihn zurück nach Kanada ins «the Sooke Harbour House» auf Vancouver Island. Zurück in La Antigua arbeitete Nico im Hotel Museum Santo Domingo als Chef de Cuisine. Dort durfte er bei verschiedenen Wettbewerben mitmachen. Später in der Schweiz machte Nico seinen Weg von einfachen Kantinen Restaurants bis zu Michelin Sterne Restaurants. Um mit seiner eigenen Authentizität und Style seinen «own way» zu gehen, hat er sich 2018 mit mobiler Gastronomie selbständig gemacht. Seine Gerichte brillieren mit peppigen Kombinationen von speziellsten Gewürzen und lassen deinen Gaumen explodieren.

Zahlung und Lieferung

Sind Sie sich sicher?